Schlegeis 3000 Vertical Race

Im Jahr 2021 feierte das Schlegeis300 Vertical seine Premiere und war auf Anhieb ein Erfolg. Die herausfordernde Strecke und das atemberaubende Ziel beim Gipfelkreuz des Riepenkopfes ist für jeden Athleten/jede Athletin ein unvergessliches Erlebnis. 2022 werden die österreichischen Staatsmeister auf der Strecke zum Riepenkopf gekürt.

Start ist der Parkplatz am Schlegeis Stausee (Parkplatz Verbund/Olpererhütte) danach direkter Anstieg vorbei an der Olpererhütte zum atemberaubenden Ziel am Riepenkopf Gipfelkreuz.



Vertical Austria Series

Das Schlegeis 3000 Vertical ist die erste von der ISF zertifizierte Vertical Strecke in Österreich und feierte 2022 die Premiere bei der internationalen VK OPEN Championship Serie. Darüber hinaus zählt das Vertical seit 2021 zur nationalen Skyrunning-Vertical-Serie, welcher von der ISF Austria und der Internationalen Skyrunning Federation organisiert werden.


Schlegeis 3000
"Offizielles Rennen der VK Austria Series"

4,9 km

Distanz

1100 hm+

Höhenmeter

1 Checkpoint

Kontrollpunkt

1 Labestation

Verpflegung

Start & Ziel:
Start: Parkplatz am Schlegeis Stausee / Parkplatz Verbund/Olpererhütte
Ziel: Gipfelkreuz Riepenkopf

Strecke:
Start -> Anstieg Olpererhütte -> Checkpoint Oplererhütte -> Anstieg Riepenkees -> Riepenkopf - Ziel Gipfelkreuz Riepenkopf